Follow:
Rezepte

{Rezept} Karamellisierte Apfel-Zimt-Scheiben

Äpfel kann man immer essen! 
Wie heißt es so schön? „An apple a day keeps the doctor away“ – Ok, meine karamellisierten Apfel-Zimt-Scheiben vielleicht eher nicht… aber lecker sind sie allemal!

ZUTATEN

1 Apfel
Zimt-Zucker-Mischung
(Butter)

SO GEHT’S

Den Apfel quer in Scheiben schneiden und das Kerngehäuse entfernen (evtl. auch die Schale). Die Scheiben in der Zimt-Zucker-Mischung wälzen und mit Butter in einer Pfanne goldbraun braten. Warm genießen!

(Und hinterher schön die Pfanne sauber machen ;))
Die Äpfelchen muten ein wenig weihnachtlich an… aber da der Winter ja auch jetzt erst langsam anfängt, stört das nicht sonderlich. So ein süßes warmes Stückchen Apfel ist nach der Kälte draußen genau das Richtige zum Aufwärmen!
Wie haltet Ihr Euch bei der zunehmenden Kälte warm?
Du möchtest diesen Beitrag teilen?

Ähnliche Posts:

Vorheriger Post Nächster Post

2 Kommentare

  • Antworten allesisterleuchtet

    Lecker, das mache ich mir heute als Lernpausensnack.
    LG
    Rebecca

    22. Januar 2014 um 8:02
  • Schreibe einen Kommentar zu allesisterleuchtet Kommentar verwerfen